KAPA tech

    KAPA tech schwer entflammbare Leichtschaumplatte für Werbedisplays, visuelle Kommunikation sowie industrielle Anwendungen

    Bitte wählen Sie Ihre Variante:

    Auswahl zurücksetzen

    Auf Lager. Lieferung i.d.R. in 2-3 Werktagen

    488,50 1.046,50 

    Auf Einen Blick


    ProduktInfos

    Material:Leichtschaumplatte | Sandwichplatte
    Deckschicht:Weiß lackiertes Aluminium (beidseitig mit Schutzfolie)
    Kern:Heller PUR-Hartschaum
    Formate:1250 x 2500 | 1250 x 3050 | 1400 x 3050 mm | Sonderformate auf Anfrage
    Stärken:5 | 10 mm
    Grammaturen:1620 | 1940 g/qm
    Hersteller:3A Composites
    Herkunft:Deutschland
    Eigenschaften:Witterungsbeständig (Indoor und Outdoor) | Feuchtigkeitsresistent | Hohe Stabilität und Steifigkeit | Gute dämmende Eigenschaften | Brandschutzklasse Euroklasse B / DIN EN 13501-1
    Druckverfahren:Digitaldruck | Siebdruck
    Weiterverarbeitung:Kaschieren | Sägen | Fräsen
    Anwendungen:Verzugsfreies Kaschieren großformatiger Prints + Fotos | visuelle Kommunikation | Messebau | industrielle Anwendungen | Transportwesen
    Besonderheiten:Schwer entflammbare Leichtschaumplatte gemäß Euroklasse B / DIN EN 13501-1

    Produktbeschreibung

    KAPA tech ist die erste schwer entflammbare Leichtschaumplatte!
    Aufbau:

    Schwer entflammbare Sandwichplatte mit Deckschichten aus weiß lackiertem Aluminium und heller Einlage aus PUR-Hartschaum. Beidseitig mit Schutzfolie versehen.

    Einsatzzwecke:

    KAPA tech Platten eignen sich ideal für 3-dimensionale Anwendungen im Innenbereich und Außenbereich zur Herstellung von Werbedisplays am POS/POP, für Werbetafeln und visuelle Kommunikation sowie als Kaschierplatte für großformatige Drucke und Fotos. Außerdem wird diese Sandwichplatte mit guten isolierenden Eigenschaften im Transpotwesen, für industrielle Anwendungen in Aufzugskabinen, Deckenkonstruktionen, Wohnmobilen und im Schiffbau verwendet ebenso wie als Basisplatte im Bereich Möbelbau, Ladenbau und Messebau.

    Weiterverarbeitung:

    Die weiß lackierten Deckschichten eignen sich für den direkten Digitaldruck sowie Siebdruck.

    KAPA tech lässt sich mit herkömmlichen Sägen und Fräsen für Holz und Metall gut verarbeiten und ermöglicht durch seine sehr gute Stabilität verzugsfreie Kaschierungen. Die Platten sind witterungsbeständig und feuchtigkeitsresitent und somit sowohl für den Inneneinsatz als auch für den Außeneinsatz geeignet.

    (Sonder-)Formate & Freiformen:

    Als führender KAPA Händler bieten wir das gesamte KAPA tech Sortiment in allen Stärken und Formaten an.
    Individuelle (Sonder-)Formate schneiden wir gerne nach Ihren Vorgaben: Zuschnittservice.

    Weitere Merkmale:
    • Deckschichten können mit handelsüblichen Klebern und Farben bearbeitet werden
    • Der Schaumkern ist beständig gegen viele Lösungsmittel und Klebstoffe
    • Gebrauchstemperatur dauernd Td = -30 bis 70°C; kurzzeitig Tk = bis 120°C
    • Brandschutzklasse: Euroklasse B / DIN EN 13501-1
    • Erfüllt folgende Normen: DIN ISO 9001:2008, DIN ISO 14001:2004 & BS OHSAS 18001:2007
    • Made in Germany

    Alle Angaben beruhen auf den derzeitigen technischen Erkenntnissen und Erfahrungen des Herstellers. Sie gelten als Hinweise ohne Rechtsverbindlichkeit.

    Praktisches Zubehör:
    • Aufsteller/Rückenstützen: Zum einfachen Aufstellen von Schildern aus KAPA tech Leichtschaumplatten
    • Displaymaterialien: Weitere Werkzeuge & Verarbeitungshilfen zur Verwendung von KAPA line und anderen Plattenmaterialien